Gemeinde Koberg

So erreichen Sie uns:

Amt

Bürgermeister

Feuerwehr

Polizei

Veranstaltungen:

Demnächst

Links:

MarktTreff

Kirche

Verwaltung

Verwaltung - Infos

Kreis

Land

Zuständigkeits-Finder Schleswig-Holstein

Wappen

© Gemeinde Koberg 2011 - 2017   Home - Bildtexte - Suche - Kontakt - Disclaimer - Impressum

Vorsichtige Flugmanöver bei Koberg


E.on Netz ließ an Stromleitungen Platten zum Schutz der Zugvögel montieren.


Foto: Constantin Hildmann

Koberg. - Ungewöhnlicher Einsatz eines Hubschraubers in der Umgebung von Koberg. Dort wurden zu Beginn dieser Woche senkrechte Tafeln an der Hochspannungsleitung angebracht. Auftraggeber für diese Maßnahme war die E.on-Netz in Bayreuth. Der Stromversorger ließ alle 25 Meter solche Tafeln installieren. „Das war eine Vorgabe der unteren Naturschutzbehörde des Kreises Herzogtum Lauenburg“, erklärte eine Sprecherin der E.on-Netz in Bayreuth. Durch die jetzt angebrachten Tafeln an der 110-kV-Hochspannungsleitung soll künftig verhindert werden, dass Zugvögel in die Leitungen fliegen.


Diese Strecke wurde von den Fachleuten bestimmt, weil es eine der Hauptflugrouten für Schwarzstörche, Weißstörche und Kraniche ist, und weil die E.on-Netz dort kürzlich diverse Strommasten erhöht hatte. Die montierten senkrechten Platten werden von den Vögeln gut erkannt.


Von Jens Burmester, Lübecker Nachrichten